[Talk-de] Auswertung der ersten Reaktionen auf Lizenzwechsel Phase 3

Heiko Jacobs heiko.jacobs at gmx.de
Mo Apr 18 11:35:09 UTC 2011


Am 18.04.2011 10:46, schrieb Frederik Ramm:
> 2. Die Nein-Entscheidung ist noch nicht endgueltig.
> Es waere also verfrueht, jetzt hinzugehen und zu sagen:
 > "Ah, der User xy1234 hat Nein gesagt, also loesche ich mal alle seine
> Daten und erfasse sie neu"; ...
 > Also bitte keine ueberhasteten Aktionen - ...

*dickunterstreich* S.a. anderer Beitrag von mir

> Falls ihr auf Leute trefft, die sagen: ODbL find ich im Prinzip ok,
> aber die Contributor Terms lehne ich ab,

Bei mir ist's vorrangig der Umgang mit den gesammelten Daten der Community,
dem wertvollsten, was eine Community haben kann. Jedes Rumpfuschen daran
nur aus rechtstheoretischen Gründen ist für mich ein No-Go.
Für die Dateninitegrität und ein ungeforktes Projekt wäre ICH bereit,
auch ehedem unglücklich formulierte Lizenzen oder auch künftig weniger
optimale Lizenzen (die aber keine Löschungen erfordern) hinzunehmen.

 > dann gibt es theoretisch die Moeglichkeit, dass die OSMF per
 > Einzelfallentscheidung diesen User trotzdem weitermachen laesst.
 > Das ist eine Sache, die nur in Ausnahmefaellen
 > in Frage kommt, weil sie zu Laste der Freiheit kuenftiger
 > Generationen in OSM geht - Daten, die ohne CT-Einverstaendnis in der
 > Datenbank bleiben, werden bei einem eventuellen spaeteren Lizenzwechsel
 > wieder den gleichen Stress verursachen, den wir jetzt haben.
 > Aber denkbar ist es zumindest.

Was ist der Hintergrund dieses Einwurfes?
Gibt es dazu was von der OSMF oder wen anderes?
Habe in letzter Zeit zu wenig Diskussionen um die Lizenz verfolgt und
lieber gemappt was noch zu mappen war ... ;-)

Gruß Mueck

PS: Sollte mir in nächster Zeit was zustoßen (wenn man den PC gegen frische
Luft tauscht und das passiert demnächst im Urlaub bei mir, dann besteht,
wie man aus Asterix weiß, ja die Gefahr, dass einem der Himmel auf den
Kopf fällt ...), dann vefüge ich hiermit schon mal prophylaktisch quasi
"testamentarisch", dass jemand anderes "accept" für mich klickt ...

PSPS: Hoffentlich kommt jetzt niemand auf dumme Gedanken,
ich sollte besser meine Adresse aus dem Netz entfernen ...
Hmmm ....

PSPSPS: Ich fürchte, die steht an zu vielen Stellen ...
Mist ...
;-)





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de