[Talk-de] Auswertung der ersten Reaktionen auf Lizenzwechsel Phase 3

Bernd Wurst bernd at bwurst.org
Di Apr 19 04:33:06 UTC 2011


Hallo.

Am 2011-04-18 19:39 schrieb M∡rtin Koppenhoefer:
> genau, wobei man natürlich nicht von den Daten abschreiben darf, die
> nicht der Lizenz entsprechen, d.h. erstmal alle Details genau gleich
> mappen, aber ohne zu spicken bitte.

"mindestens genauso gut" heißt ja nicht "genau gleich".


> Ist das denn realistisch, oder lügen wir uns damit in die eigene
> Tasche?

Wieso soll irgendjemand das Recht gepachtet haben, der einzige zu sein
der es schafft eine bestehende Sache ausreichend gut in OSM einzutragen?

Natürlich werden es andere schaffen, ein Objekt in OSM neu und
vielleicht besser zu erfassen, das ist Crowd-Sourcing. Wobei man ja auch
klar sagen muss, dass für das Projekt OSM auch die Lizenz eines Objekts
ein Qualitätskriterium ist. Ist (im späteren Stadium des
Lizenzwechsels, nicht schon jetzt) abzusehen dass man ein Objekt aus
Lizenzgründen nicht halten kann, dann ist ein schlechter gemapptes
Objekt das bleiben kann immer noch besser als ein gut gemapptes das man
nicht übernehmen kann.

Gruß, Bernd

-- 
<Alanna> Saying that Java is nice because it works on all OS's is like
         saying that anal sex is nice because it works on all genders.
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 836 bytes
Beschreibung: nicht verfügbar
URL         : <http://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/attachments/20110419/d078ca69/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de