[Talk-de] Auswertung der ersten Reaktionen auf Lizenzwechsel Phase 3

NopMap ekkehart at gmx.de
Mi Apr 20 09:10:38 UTC 2011


Hi!

Ich glaube es wird echt Zeit, schleunigst zu Phase4 überzugehen, so daß ein
"Ja" Ja bedeutet, ein "Nein" Nein und das ganze Gerede ein Ende hat.

Bei einer Zustimmungsquote von 99+% [2], Neuzugänge nicht mitgerechnet,
Tendenz steigend [1], sind die Würfel doch längst gefallen. Die Haltung der
Community ist klar ersichtlich und jede demokratisch legitimierte Entität
könnte von mehr als 99% Akzeptanz nur träumen. Für die <0.96% Leute, die mit
der Umstellung wirklich nicht leben können, gibt es einen Fork. Ein
Datenverlust ist unangenehm, aber schnell ersetzt, wenn auf jeden Ablehner
100 konstruktive Mapper kommen.

Ich versteh' echt nicht warum überhaut noch diskutiert wird oder warum
einzelne Leute versuchen, der überwältigenden Mehrheit noch ein paar Knüppel
zwischen die Beine zu werfen und die Umstellung schmerzhafter zu gestalten
als nötig. Vor allem wenn sie vorhaben, am Ende doch zuzustimmen.

Daher mein Appell: Sagt "Ja", wenn Ihr ja meint, und sagt nur dann "Nein"
wenn Ihr es auch ernst meint. Immerhin ist die Abstimmung öffentlich und es
ist in der nächsten Phase für alle ersichtlich, wer zu seinem Wort steht.

bye
                      Nop

[1] http://fred.dev.openstreetmap.org/: Delta am ersten Tag 85% dafür,
inzwischen 90%
[2] http://ni.kwsn.net/~toby/OSM/license_count.html

--
View this message in context: http://gis.638310.n2.nabble.com/Auswertung-der-ersten-Reaktionen-auf-Lizenzwechsel-Phase-3-tp6282831p6290052.html
Sent from the Germany mailing list archive at Nabble.com.




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de