[Talk-de] Bäche mit layer=-1

bkmap burkhard.kirchner at web.de
Do Apr 21 06:35:50 UTC 2011


Am 20.04.2011 12:11, schrieb M∡rtin Koppenhoefer:
> Am 19. April 2011 12:20 schrieb bkmap<burkhard.kirchner at web.de>:
>> In letzter Zeit habe ich Bäche öfters durchgehend mit mit layer=-1 erfasst,
>> damit sie unter Brücken und in Rohren automatisch unten verschwinden. Jetzt
>> habe ich gemerkt, dass das im Osmarender schief geht. Die Bäche verschwinden
>> nämlich auch unter Waldflächen.
>> Ich denke werde mich drüber machen und die Bäche auf Layer=0 umarbeiten. Nur
>> wenn sie als Tunnel gekennzeichnet sind erhalten sie dann layer=-1. Im
>> Gegenzug bekommen dann die Brücken über bäche layer=1.
>>
>> Hat jemand eine bessere Idee?
>
>
> M.E. braucht man da keine "Idee", steht alles im Wiki:
> http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Layer
> Layer sind relative Höhenangaben an Stellen, wo sich mehrere Objekte
> überlappen, alles andere ist tagging für die Renderer.

Ok - die Wiki-Seite kenne ich ja. Hab ja auch alles schon lange 
geändert. Mein ursprünglicher Gedanke war, dass es wohl nicht stören 
würde, wenn man einen kompletten Bach eine Ebene tiefer legt, da er 
sowieso immer unter den Wegen durch geht. Das war ein Irrtum.

Gruß
Burkhard





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de