[Talk-de] Auswertung der ersten Reaktionen auf Lizenzwechsel Phase 3

M∡rtin Koppenhoefer dieterdreist at gmail.com
Sa Apr 30 10:41:04 UTC 2011


Am 29. April 2011 20:42 schrieb Frederik Ramm <frederik at remote.org>:
> Nein - weder, dass sie keine ist, noch dass sie eine ist. Ich hatte ja
> gesagt, dass das noch so ein etwas unklarer Punkt ist. Das Problem mit einer
> Garminkarte ist, dass sie von der Technik her nach saemtlichen Regeln der
> Kunst eben gerade eine Datenbank ist (waere es ein offenes Format, so
> wuerden Garminkarten z.B. als sqlite-Files ausgeliefert werden oder sowas).
> Andererseits ist sie in der Anwendung - das legt schon der Name "Karte" nahe
> - eben keine Datenbank.


ich denke, dass es klar ist, dass sie eine db ist. Auch in der
Anwendung. Du kannst Datenbankabfragen wie routing und Strassen-
/POI-suche machen, das ist doch eigentlich ein klarer Fall.

Gruss Martin




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de