[Talk-de] living_street + alley?

Martin Simon grenzdebil at gmail.com
Mo Aug 22 19:01:46 UTC 2011


Am 22. August 2011 10:43 schrieb Sven Geggus <lists at fuchsschwanzdomain.de>:
> Peter <Peter.Osm at gmx.net> wrote:
>
>> sich ausschließt. Falsches Taggingschema?
>> living_street hat IMHO mehr was richtung maxspeed.
>
> Ich fand highway=living_street von Anfang an bescheuert. In 99% der Falle
> in Deutschland sind das ganz normale residential roads. Die Tatsache, dass
> das eine Spielstraße ist sollte in einen eigenen Tag.

+1, genau wie highway=cycleroad und highway=pedestrian handelt es sich
hier um eine Verkehrsregelung, die in einem Bereich (Wegabschnitt oder
sogar "Zone") gilt, in dem alle möglichen Arten von Wegen vorkommen
können, auch "untergeordnete"(Denk an "schmale Wege" in einer
Fußgängerzone und was Radfahrer hier von ihrer Karte erwarten würden).

Je länger ich bei OSM bin, desto eher wünsche ich mir sehr wenige
highway-tags und dafür lieber aussagekräftiges subtagging - es wäre
einfacher und klarer für Mapper, Renderer und Router nach dem Motto:
"Ich trage nur ein, was ich weiß / ich werte nur aus, was ich wissen
will". (aber das führt natürlich über diese Diskussion hinaus.)

Gruß,

Martin




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de