[Talk-de] wieder mal - Flächen und Wege

Christian Müller cmue81 at gmx.de
Sa Aug 27 21:43:05 UTC 2011


Am 26.08.2011 12:41, schrieb Garry:
> Ansonsten führt vielfach jede Genauigkeitsverbesserung eines Objekts
> zu Lageungenauigkeiten eines anderen Objektes.
>
>>> man erstmal erfassen muss oder zu ungenau wenn zu wenig Stützpunkte
>>> vorhanden sind.
>>
>> Versteh ich nicht
>>
> Eine Aussage "Die Strassebreite ist an dieser Position mit der Breite
> Xm erfasst worden
> nützt wenig.da man für alle anderen Postionen damit keine Aussage
> treffen kann.

+1

Die Straßenbreite würde ich auch nicht zu Flächenberechnungen und
Lagebeziehungen heranziehen.  Dafür streut zum einen die Erfassung der
Mittellinie zu stark und zum anderen ist es nur für einen Teil der
Straßen praktikabel, die über längere Strecken tatsächlich die gleiche
Breite haben.  Wenn Straßen ständig für Abbiegespuren ausbuchten, fängt
man an, darüber zu grübeln, ob die Abbiegespur extra gezeichnet werden
soll, oder der Wert der Straßenbreite pro Segement anzupassen ist.  Das
wäre sehr aufwendig.

Sie mit width anzugeben ist ok.  Es ist dann als hint im Renderer
nutzbar, aber für Contains-Anfragen zu fehleranfällig, imho.


Gruß




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de