[Talk-de] Kindergärten, Schulen, Friedhöfe etc

Klaus-Hermann Otto Stanislaus Plöger k.ploeger at gastradata.de
Mi Jan 11 04:57:26 UTC 2012


Moin
Danke Martin,
ein klares Wort zur rechten Zeit,
Doch ein kleiner Wermutstropfen, neben dem mit-taggen gibt es auch noch
das wirkliche Leben, Moslem auf christlichem Kirchhof -> geht, Moslem
auf Mosaischem Friedhof -> geht garnicht. Manche Menschen möchten eben
exclusiv unter die Erde. (Sage ich als areligiöser Israelit.)
Klaus
Am Dienstag, den 10.01.2012, 11:41 +0100 schrieb Martin Koppenhoefer:

> Am 10. Januar 2012 10:55 schrieb Steffen Heinz <eifelhunde at gmx.de>:
> > Wie [haltet ihr es] dort mit der Religionszugehörigkeit?
> > nehmt ihr die Religion mit auf?
> 
> 
> ja, wenn zutreffend würde ich das mit-taggen. Der operator kann dort
> zwar auch ein Hinweis sein, aber formalisiertes Taggen mit "religion"
> und "denomination" hat durchaus seine Berechtigung, da viel einfacher
> maschinenlesbar.
> 
> Gruß Martin
> 
> _______________________________________________
> Talk-de mailing list
> Talk-de at openstreetmap.org
> http://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de