[Talk-de] Taggen von Privatstrassen-Namen

Martin Koppenhoefer dieterdreist at gmail.com
Sa Jan 21 09:16:04 UTC 2012


Am 21. Januar 2012 10:01 schrieb Bernhard Weiskopf <bweiskopf at gmx.de>:
> Bisher habe ich auch keinen Hinweis eingetragen, wer den Namen vergeben hat
> (Gemeinde, Forstverwaltung, Fa. XY, Militärverwaltung, ...).
>
> In OSM-basierten Straßenverzeichnissen werden diese Straßen und Wege demnach
> auch erscheinen.


Wenn man diese Information hat und gerne festhalten will, dann wäre
m.E. der operator-tag geeignet (oder gibt es da nochmal einen
Unterschied zwischen dem, der den Namen vergibt, und dem, der die
Straße unterhält? Letzterer ist der, der in den operator tag gehört
m.E.).

Gruß Martin




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de