[Talk-de] Potlach 2 - kein bing-Hintergrund-Bild mehr bei Militaerflaechen

Jens Frank jens.l.frank at googlemail.com
Sa Jan 28 12:19:10 UTC 2012


Am 28. Januar 2012 12:44 schrieb Robert S. <osm-mail at autobahnen-europa.eu>:

> 2012/1/28 Stephan Knauss <osm at stephans-server.de>
>
> > On 28.01.2012 10:33, Volker Bihlmayr wrote:
> >
> >> Angabe in Potlach 2:
> >>> Background © GeoContent / (p) Intergraph, © 2010 GeoEye, © 2012
> Microsoft
> >>>
> >>
> > Das ist egal. Die Bilder sind sauber. Potlach hat aus irgendwelchen
> > Gründen beschlossen diese Bereiche zu verschleiern.
> >
>
> Die Bilder sind NICHT sauber! Auch dein Ausschnitt ist verschleiert.
>

Bing liefert unverschleierte Bilder, wenn man die Kartenbeschriftung
aktiviert. Mit deaktivierter Beschriftung sind sie dann verschleiert. Da
sie die Beschriftung nicht als transparenten Layer anzeigen, vermute ich,
dass sie diese Kacheln noch einmal neu rendern werden.

In Faßberg bei Celle folgt die Verschleierung exakt dem landuse, in Roth
bei Nürnberg ist der verschleierte Bereich allerdings deutlich größer als
die landuses.

Grüße,

jens



Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de