[Talk-de] Potlach 2 - kein bing-Hintergrund-Bild mehr bei Militaerflaechen

Alexander Matheisen AlexanderMatheisen at ish.de
Mo Jan 30 18:37:50 UTC 2012


> > Ich will ja keine Verschwörungstheorien aufstellen, aber ein bisschen
> > beunruhigt mich das schon. Wenn man davon ausgeht, dass das alles so
> > stimmt wie Steve hier schreibt, dann frage ich mich, ob es eine
> > konkrete Bedrohung für Deutschland gibt, weshalb man ausgerechnet jetzt
> > aus dem Nichts heraus die
> > Luftbilder zensieren lässt.
> 
> Ach, wahrscheinlich sucht so eine Planstelle nur nach einer
> Existenzberechtigung.
> Bei einer echten Bedrohung würde man wohl auch die unzensierten WMS der
> Landesvermessungsämter abschalten.

Das ist natürlich ein Argument...

> Außerdem wirkt die Verschleierung bei Licht betrachtet doch eher wie eine
> Markierung aller relevanten militärischen Ziele.

Wo die Einrichtungen liegen, weiß sowieso jeder. Aber ohne Verschleierung 
könnte man gezielt ein bestimmtes Gebäude angreifen, daher ist eine 
Verschleierung nicht ganz unnütz. (Niederländische Militäreinrichtungen sind 
in Google Maps auch mit einem auffälligen Muster zensiert)


Alex




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de