[Talk-de] Kreatives Mapping von Wald_Flurstücken

Masi Master masi-master at gmx.de
Mi Mär 7 16:53:49 UTC 2012


Auch wenn die Teile nicht nebeneinander liegen, besteht kein Grund die  
Teile aus dem Wald (mit dem Namen Y) (per Muptipolygon)  
"herauszuschneiden". Gehört doch immernoch zum Wald.

Gruß
Masi


Am 07.03.2012, 13:17 Uhr, schrieb Andre Joost <andre+joost at nurfuerspam.de>:

> Am 07.03.12 12:26, schrieb Falk Zscheile:
>
>> Apropos -- wenn die einzelnen Flurnamen gemeinsam einen anderen Namen
>> haben als die einzelnen Stücke: Der Wald besteht aus den Flurnstücken
>> mit den Flurnamen X1, X2 und X3. Der Wald selbst heißt Y.
>>
>> In diesem Fall wäre für die Zusammenfassung eine Multipolygonrelation
>> das Mittel der Wahl -- oder gibt es da etwas besseres? Eine
>> Site-Relation?
>
> wenn die Teile nebeneinander liegen, besteht kein Grund, eine  
> Multipolygonverarbeitung anzustoßen. Da reicht also collection oder site.
>
> Gruß,
> André Joost
>
>
> _______________________________________________
> Talk-de mailing list
> Talk-de at openstreetmap.org
> http://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de






Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de