[Talk-de] Genauigkeit von "buildings"

Manuel Reimer manuel.spam at nurfuerspam.de
Di Mär 13 10:14:03 UTC 2012


Wolfgang <wolfgang <at> ivkasogis.de> writes:
> Mit dem GPS kannst du das Gebäude sowieso nicht aufnehmen, weil dicht an 
> der Hauswand das Gerät nur noch "spinnt".

Deswegen macht man sowas mit etwas Abstand zum Gebäude. Ideal ist, wenn eine
Straße/ein Weg parallel zu einer oder besser zwei Hauswänden verläuft. Ich fahre
dann mit Abstand parallel zum Haus mit dem Fahrrad und wenn ich nach optischer
Peilung in direkter Verlängerung zur Linie einer der Wände des "Hausanfangs"
stehe, setze ich einen Punkt. Nochmal das gleiche am "Hausende". Dann nochmal
das ganze um 90° versetzt.

Aus den so erfassten 4 Punkten kann man "relativ genau" einen Hausumriss
einzeichnen, wenn es noch in keinem Luftbild vorhanden ist.

Gruß

Manuel





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de