[Talk-de] railway = crossing

Stephan Wolff s.wolff at web.de
Di Mai 22 22:51:49 UTC 2012


Am 22.05.2012 10:21, schrieb Martin Koppenhoefer:
> Vermute ebenfalls historische Gründe. "Braucht" Mapnik das? Naja, das
> aktuelle Stylesheet macht AFAIK an keiner Stelle komplexe Abfragen
> (z.B. joins mehrerer Tabellen) und das vermutlich absichtlich: um
> möglichst wenige Ressourcen zu verbrauchen und dadurch möglichst viele
> Kacheln möglichst schnell rendern zu können, daher wird sich daran
> vermutlich auch in Zukunft nichts ändern.

Ähnlich wie die Vorverarbeitung von Multipolygonen wäre das Berechnen
von Schnittpunkten eher in osm2pgsql zu erledigen.
Die meisten Landkarten zeichnen kein Symbol auf Bahnübergängen. Ich 
vermute, dass zunächst das Tag "level_crossing" bestand und daraus der
Wunsch entstand, es sichtbar zu machen, und nicht umgekehrt.

Viele Grüße
Stephan







Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de