[Talk-de] Poster - war Best of OSM-Websiete

Alexander Lehner lehner at edv-buero-lehner.de
Mo Nov 5 23:01:21 UTC 2012



Lars, Du bist der Wahnsinn!

Ich werde jetzt mal eine Deiner Karten in Druck geben - gibts in ner 
Web-Druckerei fuer knapp 30 EUR.

Ich 'inline' jetzt mal nicht mehr sondern fasse zusammen:

* Thema DPI:
Nichts auszusetzen, alles perfekt. Auf meinem gekacheltem Ausdruck ist 
auch jeder Strassenname zu lesen. Fuer eine Faltkarte wunderbar.
Meine urspruengliche Idee war, das als 'Freiluftkarte' irgendwo 
aufzuhaengen, und da muss die Schrift einfach naturgemaess groesser sein, 
zu Ungunsten einiger anderer Details. Aber ich weiss, das ist schwierig, 
weil man dann die Mapnik Regeln aendern muss.

72 DPI kam daher, dass einer meiner ersten Druckversuche das so 
ausgespuckt hat, ich hatte also nicht DIN-A0 sondern DIN-A -3 (?) :)
Aber die Schriftgroesse haette vom Gefuehl her gepasst.

* Overlays:
Hillshading is supercool! Bin mal gespannt wie das Druckergebnis ist, 
denke aber dass die kleinen Quadrate nicht auffallen.

Die Wanderwege sind OSM-Relationen.
Die ueblichen Relationen-Tags fuer regionale, internationale etc. 
Wanderwege werden extrahiert. User 'lonvia' stellt diese Overlays bereit 
und ich fand sie fuer meinen Zweck sehr huebsch. Weiss aber nicht, wie 
er/sie das erstellt hat.

* export, selber rendern
Wie schon in einigen follow-postings angemerkt wurde:
Mir waer's lieber, den Lars weiter zu quaelen als selber einen Renderer 
aufzusetzen. Da scheint mir einfach mehr know-how zu existieren und 
recyclebar zu sein als ich mir aufbauen koennte...


* Kritik ;)
Nur ganz klein, und mir ist auch klar, woher das kommt:
Die Icons fuer z.B. Parkplatz, Restaurant etc. sind naturgemaess zu klein 
und werden hochskaliert. Das waere mal was fuer einen OSM'ler dem 
langweilig ist, das in hoeherer Aufloesung nachzubauen...

Ich halte euch auf dem Laufenden, wenn der Druck da ist.

Vielen Dank erstmal fuer den regen Input!

A.

---------
old posting:
---------


On Mon, 5 Nov 2012, Lars Lingner wrote:

> Hallo Alexander,
>
> vielen Dank für Dein Feedback! Ich antworte inline:
>
> On 04.11.2012 23:18, Alexander Lehner wrote:
> [...]
>> * Ca 50 MB fuer eine DIN-A0 Seite fand ich gar nicht so tragisch. Ich
>> wollte sie ausdrucken auf 4x4 DIN-A4 Seiten.
>> Das war allerdings nicht so einfach, saemtliche Standard-Tools und
>> Software haben ihren Dienst verweigert oder konnten das nicht richtig.
>> Also bin ich reumuetig zum Shell-Skript und ImageMagick zurueckgekehrt,
>> nach einer Stunde war das erledigt.
>
> Der eigentliche Druck kann wirklich etwas umständlich sein. Deswegen
> wurde auch auf der letzten Intergeo eine virtuelle Maschine mit
> proprietären Druckertreibern und anderer Software (Photoshop, Mirage)
> benutzt. Das lief dann wirklich sehr gut mit wenigen Mausklicks.
>
> Aktuell habe ich keinen Plotter zur Verfügung und kann den eigentlichen
> Druck nicht testen. Die Idee das ganze als "Papier-Kacheln" auszudrucken
> hatte ich noch nicht. Danke dafür :)
>
>> Ein Foto der Ausdrucke gibt es hier zu sehen:
>>
>> http://pub.edvbl.dyndns.org/img_4246.jpg
>>
>> * Das Gebiet, das mich interessiert, ist schwarz umrandet. Es ist nur
>> ein Viertel der gesamten Flaeche. Und gleichzeitig sieht man, dass eine
>> 4-fache Vergroesserung v.a. der Schrift notwendig waere, um etwas zu
>> erkennen.
>
> Die Schrift wurde skaliert und sollte bei korrektem Ausdruck (A0,
> 360dpi) gut lesbar sein. Wenn ich mir die Datei am Bildschirm bei 100%
> anschaue, ist die Schrift auch groß genug. Ich kann zwar an dem scale
> factor drehen, aber die Skalierung war bisher kein Problem.
>
> Ich habe die Bildausschnitte nochmal neu gerendert. Sie sollten jetzt in
> etwa deinem eingerahmten Gebiet entsprechen.
>
> Die Links sind gleich geblieben:
>
> http://www.lingner.eu/mydownloads/printmaps/print_landshut_mapserver.png
> (30MB)
> http://www.lingner.eu/mydownloads/printmaps/print_landshut_mapnik.png (42MB)
> http://www.lingner.eu/mydownloads/printmaps/print_landshut_hnb.png
> (40MB)
>
>>
>> * Druckt man das ganze mit 72DPI (statt 360) aus, passen die
>> Verhaeltnisse eigentlich, vielleicht waere das fuer diesen Zweck der
>> praktischere Ansatz.
>
> Das verstehe ich nicht. Hast Du das Bild vorher irgendwie umgerechnet?
> Hast Du im Druckertreiber die DPI-Angabe eingestellt? Wie genau hast Du
> gesagt das es mit 72DPI gedruckt werden soll.
>
>
>>
>> * Zu den Overlays:
>> Das Hillshading ist natuerlich super-schick, gerade fuer Outdoor Sachen.
>> Das koennte ich wohl aber selber hinkriegen, v.a. weil die ja nur bis zu
>> einer gewissen Detailstufe Daten liefern. Ist also mehr eine
>> Bildverarbeitungssache.
>
> Hillshading wird es geben. Eine erste Version sieht man in den
> aktualisierten Bildern.
> Allerdings muss ich alle Hillshades nochmal neu rendern, mit
> entsprechender Auflösung. Man kann jetzt noch kleine Quadrate in der
> Karte erkennen.
> Etwas ungünstig ist die Dateigröße. Wo es vorher 350MB waren sind es
> jetzt knapp 5GB. Pro 10°-Kachel. Uff. Aber das Ergebnisbild ist noch in
> etwa gleich groß.
>
> Overlays wird es auch geben, allerdings kann ich externe Quellen nicht
> drucken. Wenn das externe Overlay auch als Vektorquelle angeboten wird,
> dann gäbe es eine Möglichkeit.
>
>>
>> Die Hike&Bike Routen haette ich schon gerne drin. Ich weiss aber nicht,
>> inwieweit sich das in dem Rendering Prozess integrieren laesst. Denkbar
>> waere ja evtl, die Daten ueber die Overpass API zu extrahieren. Da
>> koennte ich mich mal umsehen.
>>
>
> Wenn alle Daten in OSM sind, habe ich die ja auch. Für die ganzen Karten
> und Overlays hatten die Leute aber viele gute Ideen und vorverarbeiten
> die Daten. Wenn diese Schritte öffentlich sind, kann ich das nachbauen.
> Wenn nicht, sieht es nicht so gut aus. Erstens möchte ich die Arbeit
> nicht "raubkopieren" und zweitens ist es auch wirklich viel Arbeit. Es
> gibt aber bestimmt Wege, wie man zusammen arbeiten kann. Mal schauen,
> die Overlays haben gerade keine hohe Priorität.
>
>
> Achja, die Infobox stimmt nicht ganz für die mit Mapnik erzeugten
> Karten. Eigentlich will ich da dynamisch den Kartenrenderer und den
> Kartenstil eintragen. Das klappt offentsichlich nur für den MapServer.
>
>
> Ich freue mich über jedes Feedback!
>
> Viele Grüße,
>
> Lars
>
>
> _______________________________________________
> Talk-de mailing list
> Talk-de at openstreetmap.org
> http://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de
>


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de