[Talk-de] Poster - war Best of OSM-Websiete

Alexander Lehner lehner at edv-buero-lehner.de
Di Nov 6 17:53:06 UTC 2012



On Tue, 6 Nov 2012, Johann H. Addicks wrote:

> Am 06.11.2012 00:01, schrieb Alexander Lehner:
>
>> Ich werde jetzt mal eine Deiner Karten in Druck geben - gibts in ner
>> Web-Druckerei fuer knapp 30 EUR.
>
> Gibt es irgendwen, der diesen Workflow "inkl. Druck und Postversand"
> _in dieser Datenaufbereitungsqualität_ auf regulärer Basis anbietet?
> Also zu Konditionen, die nicht auf Selbstausbeutung beruhen, wo man also
> guten Gewissens jemanden hinschicken kann, der "nur eine Karte für den
> Aushang" braucht.
> Also Ausschnitt/Zoom, Style, Mapfeatures, Hillshading etc anklicken,
> Preview abnicken, Druckqualität auswählen, Preis abnicken, Paypal zahlen
> und dann ein paar Tage warten und sich dann über die Lieferung freuen?

Hehe, 'ohne persoenliche Ausbeutung' ist gut!
Ich glaube nicht, dass es sowas gibt. Was ich soweit mitbekommen habe, 
sind bisher alle Printmedien in Eigenregie entstanden, es gibt einige 
Flyer, die von Frederik's Layout abstammen und 'lokalisiert' wurden und 
eben einige (selbstgedruckte) Poster.

Den Workflow zu automatisieren (z.B. als Webfrontent) ist aber 
wahrscheinlich mehr Arbeit, als das fuer jeden einzelnen Fall von Hand zu 
machen. Zumindest solange sich die Anzahl 'Auftraege' in Grenzen haelt.

Ich persoenlich habe mit der online-Druckerei (hier saxporint) einiges an 
Erfahrung gesammelt, ist manchmal anstrengend aber das Ergebnis war immer 
gut.

Lass uns mal das Ergebnis meines Posters abwarten. Wenn das was taugt, 
helfe ich gerne auch bei weiteren Ideen. OSM ist doch eine comunity, oder?


Der Workflow waere also m.E. folgender:
Mail an die Liste a la 'ich haette gerne ein Poster von da und da mit 
folgenden Features', warten ob sich was tut und wenn ja, freuen dass ein 
paar Tage spaeter das Paket da ist!

A.


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de