[Talk-de] OpenStreetBugs-Einbau in Hauptseite

Tobias Knerr osm at tobias-knerr.de
Di Okt 16 15:17:57 UTC 2012


> Am 16.10.2012 11:23, schrieb Frederik Ramm:
>> Ist sicher noch nicht ganz ausgereift, aber ich zweifle nicht daran,
>> dass wir das ueber kurz oder lang so auf der Startseite kriegen. Details
>> auf der dev-Liste unter "Notes Branch".

Ich habe auf dev nichts gelesen und mich daher gerade gewundert. Der
Thread war aber auf rails-dev, falls ihn jemand sucht.

Am 16.10.2012 16:50, schrieb Jan Tappenbeck:
> was mir gleich auffällt - der Note wird automatisch in Bildschirmmitte
> gesetzt - das finde ich irgendwie unpassend.

Und dass in den aufpoppenden Sprechblase dann "Move the marker to the
correct position" steht, ist dir nicht aufgefallen? ;)

Ich finde allerdings nicht ideal, dass unklar bleibt, wozu diese "note"
gut ist - also dass es sich um eine Möglichkeit handelt, einen Fehler zu
melden. So könnte das genauso gut eine persönliche Notiz sein, also
"hier auf dem Heimweg mein Paket abholen".

Auch das "Close" ist eine schlechte Beschriftung - ich habe prompt beim
Versuch, die Sprechblase zu schließen, meinen Test-Bug als behoben
markiert. Osmbugs hat hier das weniger missverständliche "Mark as fixed"
stehen. Es gibt auch keine Möglichkeit, einen versehentlich oder
böswillig geschlossenen Bug wieder zu öffnen.

Gruß,
Tobias




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de