[Talk-de] Spezifische Radweg-Karte für Garmin?

Felix Hartmann extremecarver at gmail.com
Di Sep 4 08:35:22 UTC 2012


Also das ist nicht so einfach wie du dir das vorstellst:

a) häufig werden Relationen, und damit Routen zerstört, bzw fehlen auf 
Wegteilen
b) Es gibt oft alternative und mehrere Routen - etwa dem Donauradweg in 
Krems folgen - ist egal ob mit oder ohne Karte, durch verschiedene 
Routen, bzw auf einmal aufhörende Beschilderung, ziemlich schwer. Gibt 
hier wohl unterschiedliche Ansichten von Behörden, Geschäften, 
Restaurants, wo der Wirtschaftsfaktor Donauradweg verlaufen soll. Ergo 
schauts in OSM da auch nicht ganz einheitlich aus. In Wien ist der 
Donauradweg auch mit mehreren Alternativrouten eingetragen.
c) fehlen oft einfach noch Teile.


Du könntest etwa bei der Velomap das "Racing Bicycle" Layout verwenden, 
da sind alle nicht asphaltierten Wege ganz dezent eingetragen, sprich du 
kannst die Route - die eh 6-10Pixel breit eingezeichnet wird, kaum 
verpassen.

Oder du änderst halt ein .typfille ab, und verdoppelst dir die Breite 
alle Radrouten.


Und Achtung, Radroute UNGLEICH Radweg. Du vermischst beides, was nicht 
grade zu Klarheit führt.

-- 
keep on biking and discovering new trails

Felix
openmtbmap.org & www.velomap.org






Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de