[Talk-de] 3D Features von Gebäuden, welches Schema?

Lars Schimmer l.schimmer at cgv.tugraz.at
Sa Sep 8 18:30:50 UTC 2012


On 08.09.2012 03:15, Tobias Knerr wrote:
> Am 07.09.2012 11:23, schrieb Lars Schimmer:
>> Noch was grundsätzliches zum 3D: Nebenan das Bürogebäude hat 3 Etagen,
>> wobei das gesamt Gebäude in einem "Loch" gebaut wurde - das
>> Erdgeschoss sitzt somit auf Level der umgebenden Erde, aber die ist
>> ca. 1m tiefer als das Niveau der anderen Gebäude drumherum.
>> Ist das jetzt ein 3 stöckiges Gebäude? Wenn ja, wie tagt man, das es
>> 1m tiefer liegt?
>> Oder ist das ein 2 stöckiges mit 1 Keller Etage?
>>
>> http://www.radar.tugraz.at/people/images/inffeldgasse12.gif (schwer zu
>> erkennen)
> 
> Ich kann die Situation jetzt nicht hundertprozentig einschätzen, aber da
> sich die überirdische Stockwerkszahl auf das Bodenniveau direkt am
> Building-Polygon bezieht, klingt das für mich nach einem dreistöckigen
> Gebäude.
> 
> Um die tiefere Lage abzubilden, ist außerdem noch eine Verschmelzung mit
> einem Geländemodell erforderlich. Solange wir das nicht haben, können
> wir auch andere Situationen - beispielsweise Gebäude am Hang, die
> ebenerdige Eingänge zu unterschiedlichen Stockwerken haben - nicht
> sauber wiedergeben. Leider kann das bisher kein Programm ... aber ich
> arbeite dran. ;)

Wie eben nebenan geschrieben, 3 Volletagen, Eingang in der Mitte.
http://84.115.129.21/gallery3/index.php/OSM
Schön, das das Geländemodell kommt.

Aber, hm, building:levels=3 oder building:levels=2 und
building:levels:underground=1 ?

Hat beides seine Gründe.
Wobei, ich würfel mal und da "underground" unter der Erde meint, bleib
ich da mal lieber bei levels=3. Siehe
http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Key:building:levels
Und ich hoffe, das für die 3D Karte da noch ein Geländemodell kommt^^
Auch wenn das so kleinteilig nicht ganz einfach ist.
(btw haben wir @work nen 3D Maya Modell unseres Campus, auch super in
einer CAVE (http://www.cgv.tugraz.at/dave) zu betrachten und zu
durchlaufen. Leider nicht lizenztechnisch zur Freigabe vorgesehen. Aber
wenn OSM 3D mal soweit ist, wir haben die Umgebung ums realistisch zu
betrachten^^)

> Gruß
> Tobias
> 
> _______________________________________________
> Talk-de mailing list
> Talk-de at openstreetmap.org
> http://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de


MfG,
Lars Schimmer
-- 
-------------------------------------------------------------
TU Graz, Institut für ComputerGraphik & WissensVisualisierung
Tel: +43 316 873-5405       E-Mail: l.schimmer at cgv.tugraz.at
Fax: +43 316 873-5402       PGP-Key-ID: 0x4A9B1723




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de