[Talk-de] Fwd: Darstellung der Wanderwege des Harzklubs im OSM

Martin Koppenhoefer dieterdreist at gmail.com
Mo Sep 17 10:21:41 UTC 2012





Am 17.09.2012 um 11:16 schrieb Sven Geggus <lists at fuchsschwanzdomain.de>:

>>> Der Verlauf der Wanderwege des Harzklubs in Verbindung mit den zugehörigen
>>> Nummerierungen und Symbolisierungen ist urheberrechtlich geschützt.
> 
> Selbstverständlich ist diese Datensammlung nach EU Datenbankrecht
> urheberrechtlich geschützt. Das verbietet uns aber natürlich nicht diese Daten
> selbst zu erheben und in OSM einzupflegen.


So einfach ist das nicht, die beziehen sich ja nicht auf Daten oder eine Datensammlung sondern explizit auf den Verlauf der Wanderwege in Verbindung mit ihrer Nummerierung und Symbolen, und damit auf den Urheberrechtsschutz und das Markenrecht.

Du darfst z.B. auch dann keine Tonaufnahme eines urheberrechtlich geschützten Lieds machen und verkaufen (ohne Einwilligung des Rechteinhabers), wenn Du das Lied selbst singst, oder ein Bild abmalen und verkaufen, wenn es klar eine Kopie ist, oder z.B. dasselbe Haus nochmal bauen, ohne dem Architekten ein Honorar zu zahlen oder nichtmal den Bauplan oder Teile davon fotokopieren (klar, da muss man dann jeweils im Einzelfall abwägen, inwieweit das Urheberrecht zum Tragen kommt). Für die Entwicklung einer Wanderroute Urheberschutz zu reklamieren halte ich für erfolgsversprechend (Schöpfungshöhe klar erreicht m.E.).

Gruß Martin



Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de