[Talk-de] Datenbankabfrage mit Relation

Kolossos tim.alder at s2002.tu-chemnitz.de
Sa Sep 22 19:39:37 UTC 2012


Hallo,
auf welcher Datenbank arbeitest du? Mit der "Mapnik"-Datenbank wird das 
unter Umständen recht einfach und performant, weil die Geometrien  auch 
für Relation erfasst und indiziert sind.
So habe ich das jedenfalls bei meinem Projekt Query-to-map[1] gemacht[2].
Osm2pgsql, welches diese "Mapnik"-Datenbank erzeugt, unterstützt 
allerdings nicht alle Relationstypen. Alle Relationstypen zu 
unterstützen ist ganz schön tricky.

Die Verbindung mehrere Wege erfolgt über die Funktionen ST_Union oder 
ST-Collect.

Als Tutorial zu Postgis fand ich [3] ganz gut.

Grüße Tim

[1]
http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Query-to-map

[2]
select distinct name from planet_line where way &&
ST_Transform(ST_SetSRID(ST_MakeBox2D(ST_Point(13.5333,50.95),ST_Point(13.9333,51.15)),4326),900913) 
  AND "highway" is not NULL AND name is not NULL order by name LIMIT 10000;

[3]
http://www.giswiki.org/wiki/PostGIS_Tutorial

Am 22.09.2012 22:52, schrieb Ristok, Uwe:
> Guten Abend!
> Ich versuche zur Zeit eine Datenabfrage zu erstellen, in der ich versuche die
> vorhandenen Straßennamen innerhalb eines Gebietes zu ermitteln. In einem
> geschlossenen Polygon (ein einziger Weg) bekomme ich das schon hin, allerdings
> klappt das nicht bei einer Relation, welcher aus mehreren Wegen bsteht. Wie
> bekomme ich die verschiedenen Wege zu einemPolygon in der Datenabnkabfrage
> verbunden?
> Leider gibt es kaum Dokumentation, bzw. Beispiele zu Abfragen. Oder hat/kennt
> jemand von euch eine (deutschsprachige) Doku.
> Viele Grüße!!!
> Uwe
>






Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de