[Talk-de] Open Data für Geobasisdaten in Baden-Württemberg

Dietmar ostrmap at diesei.de
Di Apr 9 21:10:50 UTC 2013


Hallo,

ich habe die fehlenden Straßenlisten aus der LiKa-DB aus 2011 genommen 
und Karlsruhe vorab ausgewertet.

Die Qualität ist in diesem Fall äääuuußerst bescheiden bzw. in die Tonne 
zu schmeißen.
* In der Liste ist eine größere Anzahl Schulnamen enthalten. Die 
Koordinaten passen zwar gut zu den in OSM erfassten Schulen, aber es 
geht nur um diese und nicht um etwaige namensgleiche Straßen.
* In der Liste kommen auch etliche Stadtteilname oder Ortsteilnamen 
sowie Flurnamen und Gewannnamen vor.
* Außerdem sind in etwas unüblicher Schreibweise auch Ortsteile 
angegeben, a la "Knielingen", aber auch "Wo" (wat isn dat, sondern Wo) 
usw. Das müsste ggfs. noch angepasst werden im Straßenlisten Wiki [2].

Insgesamt führt die Liste derzeit ohne Anpassungen zu 62% 
Straßenlistenabdeckung [1] ;)
Morgen vormittag sind die bisher noch fehlenden Gemeinden für BaWü dann 
in der normalen täglichen Auswertung verfügbar.

Ob die Qualität der Straßenlisten aus der LiKa-DB generell so schlecht 
ist, müssten ab morgen mal lokale OSM-ler bewerten.

Ich empfehle, aktuell diese Listen im Straßenlisten-Wiki noch nicht zu 
editieren, vielleicht kommen ja noch qualitativ bessere Listen nach. 
Diese Listen habe ich speziell mit der zusätzlichen Kategorie 
BaWueLikaDB2011 
<http://regio-osm.de/listofstreets/wiki/index.php/Kategorie:BaWueLikaDB2011> 
gekennzeichnet.


Viele Grüße

Dietmar

[1] http://regio-osm.de:8888/listofstreets/evaluation?title=Karlsruhe
[2] http://regio-osm.de/listofstreets/wiki/index.php?title=Karlsruhe

Am 08.04.2013 09:54, schrieb Joachim Kast:
> Hallo Martin,
>
>> Joachim, meldest du bitte weiterhin zurück, dass die Daten noch nicht
>> gut genug sind?
> Das habe ich gerade gemacht.
>
> Das Problem ist, dass die Daten nach etlichen Verwaltungsreformen von
> den unteren Vermessungsbehörden gepflegt werden. Das LGL hat kaum
> Möglichkeiten, die zuständigen Behörden, die natürlich wenig Geld und
> Personal haben, zu einer fristgerechten Pflege der fehlenden und
> unvollständigen Daten zu bewegen.
>
> Eine Möglichkeit wäre, dass wir für den landesweiten Abgleich die
> fehlenden Gemeinden/Straßen aus der ebenfalls veröffentlichten LiKa-DB
> von 2011 ergänzen.
>
> Ich werde die Straßenlisten bei meinem Vortrag "Offene Geodaten – was
> machen wir jetzt damit?" diesen Donnerstag entsprechend erwähnen.
>
> http://www.rtg.bv.tum.de/index.php/en/fortbildungsseminar/programm
> (Session 7)
>
> Grüße
> Joachim
>
>
>
>
> _______________________________________________
> Talk-de mailing list
> Talk-de at openstreetmap.org
> http://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de
>




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de