[Talk-de] Rechtschreibung und Zeichensetzung in den Karten

Wolfgang Hinsch osm-listen at ivkasogis.de
Mi Apr 17 09:56:54 UTC 2013


Am Mittwoch, den 17.04.2013, 11:29 +0200 schrieb Martin Koppenhoefer:

> 
> in OSM sollten möglichst die Namen so eingetragen werden, wie sie sind.
> Anführungszeichen sind im Deutschen nunmal nicht dasselbe wie das Sekunden-
> oder Zoll-zeichen. Die Nutzung von Anführungszeichen ist gesetzlich
> vorgeschrieben (

Aua.

> http://www.ids-mannheim.de/service/reform/regeln2006.pdf§89) man kann
> sich aber natürlich auch bewusst oder aus Ignoranz über die
> Rechtschreibregeln hinwegsetzen, ohne dass eine Strafe vorgesehen wäre ;-)

Sorry, aber das ist einfach Unsinn. Vorgeschrieben ist das nur für den
Gebrauch an Schulen und in der Verwaltung.

Asnstneon knsnat du shecbiern wie du wlislt.

<http://www.r-ene.de/lustigetests/buchstabenreihenfolge/> ;-)



Gruß, Wolfgang





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de