[Talk-de] proposed/construction bei Relationen

Henning Scholland osm at aighes.de
Sa Apr 20 10:48:27 UTC 2013


Hallo Rainer,
wie von Löschen hab ich nichts gesagt.

Was man mit type=route route=bicycle aussagt ist, dass es eine Radroute 
ist. Im Fall einer geplanten Radroute ist das einfach mal falsch. 
Betrachtet man es logisch, müsste etwas wie type=proposed_route 
proposed_route=bicycle gesetzt werden.

Henning

Am 20.04.2013 12:36, schrieb RainerU:
> Hallo Henning,
>
> Am 20.04.2013 11:34, schrieb Henning Scholland:
>>> Da finde ich ncn/rcn/lcn=proposed besser. Allerdings vermute ich, dass das von
>>> den Spezialkarten wie cycling.waymarkedtrails.org und Opencyclemap auch nicht
>>> ausgewertet wird.
>> So wird es sein. Warum auch? Wer rechnet damit, dass wenn einer route=bicycle
>> und network=*cn setzt, dann noch ein weiteres Tag kommt, dass sagt: Ätsch, aber
>> erst in x Jahren? Wenn die Route noch keine Radroute ist, dann ist das Setzen
>> von route=bicycle falsch.
>>
> Anlass meiner Frage ist die im Radreise & Fernradler Forum hochgekommene Kritik
> an der OpenCycleMap [1], die speziell in Frankreich viele Radwanderwege anzeigt,
> die nur in der Planung existieren. Ich halte es nicht für sinnvoll, die
> entsprechenden Relationen zu löschen. Das würde die dortige Community auch nicht
> akzeptieren. In einigen Fällen sind die Wege bereits in der Realisierung, z.B.
> der Abschnitt am Canal du Midi im Département Aude. Da ist es nicht sinnvoll,
> die Relation jetzt zu löschen und in ein paar Monaten wieder neu anzulegen. Wie
> bei Straßen kann es auch interessant sein den Planungsstand zu erfassen. Und es
> wäre auch unfair den Mappern gegenüber, die sich viel Mühe gemacht haben.
>
> Ich werde wohl den Vorschlag state=proposed zu verwenden.  Schön wäre wenn
> Waymarkedtrails dieses Attribut auch auswerten und die Routen gestrichelt oder
> auf andere Weise erkennbar anzeigen würde.
>
> Gruß
> Rainer
>
> [1] http://radreise-forum.de/topics/930026/Neues_aus_dem_Radreise_Wiki#Post930026





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de