[Talk-de] Nachtrag Bing Luftbildzensur

Christian Müller cmue81 at gmx.de
Mi Mai 8 19:49:42 UTC 2013


Am 18.07.2012 18:58, schrieb Stephan Wolff:
> da die neue Luftbildzensur von Bing auch diverse zivile Gebiete
> betrifft, habe ich bei der Bundeswehr nachgefragt, ob sie dies
> veranlasst hat.

Zusatz zur letzten mail:  Die Weichzeichnung scheint weltweit zu gelten.
 Selbst unter Nutzung eines US-Webproxies werden die Gebiete verpixelt.
 Kann das jemand bestätigen?

Grüße
Christian




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de