[Talk-de] Neuling braucht Hilfe - Gebäude zeichnen nach Luftbilder

tumsi tumsi at gmx.de
Mo Mai 13 15:40:21 UTC 2013


Hallo Alexander,

-------- Original-Nachricht --------
Betreff: [Talk-de] Neuling braucht Hilfe - Gebäude zeichnen nach Luftbilder
Datum: Mon May 13 2013 16:53:44 GMT+0200
Von: Alexander Zwezich <alexander.zwezich at googlemail.com>
An: talk-de at openstreetmap.org

> Könnt Ihr mir auch paar Tipps geben wie ich es am besten auch machen kann,
> damit man es auch für die Zukunft richtig hat und nicht in paar Monate
> komplett ummodeln braucht?

Die anderen beiden haben ja schon einiges gesagt. Vielleicht noch ein 
paar Tipps aus eigener Erfahrung, falls sie Dir nicht schon bekannt sind:
- Die Editoren (alle?) besitzen eine Funktion um gezeichnete Kantenzüge 
rechtwinklig zu machen und Gebäude sind sehr häufig rechteckig :-)
- Das JOSM-Plugin BuildingTools vereinfacht das Zeichnen von Gebäuden 
noch einmal.
- Für runde Gebäude eignen sich auch entsprechenden Editorfunktionen, 
mit denen Kreise erstellt werden können.
- Hilfreich finde ich für Gebäude auch immer die Funktion in JOSM, mit 
der man Linien einer Fläche parallel verschieben kann (Shortcut x)
- Oft finde ich es auch einfacher, zunächst einzelne Gebäudeteile zu 
zeichnen, die im Anschluss durch einen Flächenmerge zusammenfügt werden; 
z.B. bei stark verwinkelten Gebäuden, die eventuell zusätzlich auch 
runde Bereiche aufweisen. Allerdings muss man hierbei etwas 
aufpassenden, dass am Ende nicht ein seltsames Multipolygon entsteht und 
das Gebäude damit ein Loch aufweist, das es nicht hat.

Viele Grüße,
Constanze




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de