[Talk-de] Wie neue Firmware für etrex VISTA HCx finden und aufspielen?

Wilhelm Spickermann osm at spickermann-d.de
Fr Mai 17 16:37:17 UTC 2013


Am Fri, 17 May 2013 17:56:42 +0200
schrieb Manuel Reimer <Manuel.Spam at nurfuerspam.de>:

> Und wenn es wirklich schlimm wird, dann kann man sowas wohl durchaus 
> reparieren:
> 
> http://rubysrudel.de/2009/11/01/gummirand-beim-garmin-etrex-vista-hcx/#comment-133

Wenn sich das Gummi löst, dann ist der Kleber wieder zähflüssig
geworden. Aus den Ecken geht er auf die Finger und dann auf das Glas.
Man bekommt es wieder weg, aber das ist das eigentlich Störende an der
Sache.

Ich habe -- da ich nicht gut darin bin, Sachen auf Anhieb an die
richtige Stelle zu bekommen -- einen gut korrigierbaren dauerhaft
elastischen Kleber genommen (von Uhu: Kleben, Montieren, Dichten) und
das Ergebnis ist gut. Den alten Kleber hab ich mit einem
Schraubenzieher abgeschabt und danach Isopropanol zum Reinigen benutzt.
Die Plastikfolie bleibt dabei drin! In der Nähe der Aussparungen ist
man mit dem Kleber sparsam und überall woanders kann man rausquellendes
ohne Hektik bequem entfernen.

> Zudem bin ich relativ günstig an das Ding gekommen. Nach ein paar 
> erfolglosen Geboten hatte ich es endlich für unter 100 EUR inklusive 
> Versand. Geht erstaunlicherweise nach wie vor sehr teuer raus.

Das Ding ist auch einfach gut -- bis auf den Gummikleber.

Die POIs mache ich nur noch per Digitalkamera, weil das auch während
der Fahrt geht. Die Kamera muss nicht viel können. Vor oder während der
Tour fotografiert man einmal die Uhrzeit auf dem GPS-Gerät und hat so
die genaue Zeitabweichung der Kamerauhr. JOSM unterstützt diese Art der
Kalibrierung gut.

frohes Mappen
Wilhelm (Weide)




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de