[Talk-de] Radweit routen löschen? (WAS: Radweit)

Ronnie Soak chaoschaos0909 at googlemail.com
Sa Aug 9 08:59:51 UTC 2014


Nur für die Statistik:

Ich bin ebenfalls FÜR die Löschung, gerne auch unter Inkaufnahme der
Löschung anderer, nicht ausgeschilderter Routen.

Selbst wenn sie ein wenig mehr Objekte ausschließt als unbedingt sein
müsste, ist es momentan die einzige vorgestellte Regelung,
die für OSM vernünftig skaliert.
Wer mehr Routen drin haben will, soll eine vernünftige, abgrenzende Regel
entwerfen.
Bisher hab ich nur: "Ich fand $Einzelfall mal nützlich, also behalten."
gelesen. Das skaliert schon mal nicht.

"Ist halbwegs dauerhaft beschildert" ist auch nicht der Stein der Weisen,
weil nicht kausal mit Relevanz verknüpft,
dank guter Korrelation ist es momentan aber die brauchbarste Lösung.

Gruss,
Chaos




Am 9. August 2014 10:15 schrieb Martin Koppenhoefer <dieterdreist at gmail.com>
:

>
>
> > Il giorno 09/ago/2014, alle ore 02:32, Archer <arch3r at gulli.com> ha
> scritto:
> >
> > Es sollen Routen erfasst werden, die auch in der Realität existieren.
> > Schlagendes Argument ist ihre Ausschilderung mit einer Wegweisung
> > <http://de.wikipedia.org/wiki/Radverkehrsnetzwerk#Fahrradwegweisung>
> > entlang der Route. Dadurch erhalten sie einen offiziellen Charakter."
>
>
> wobei ich das so lese, dass zwar alles klar ist, wenn es eine
> Beschilderung gibt, aber der Umkehrschluss nicht unbedingt gilt, d.h. es
> kann evtl auch Routen geben, die es in der Realität "gibt", die aber keine
> Schilder haben.
>
> Gruß,
> Martin
> _______________________________________________
> Talk-de mailing list
> Talk-de at openstreetmap.org
> https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de
>



Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de