[Talk-de] Vertikale/horizontale Linienbündel

Holger Jeromin mailgmane at katur.de
Mi Feb 12 11:51:10 UTC 2014


rgx at gmx.de schrieb am 11.02.2014 21:47:

> Auch hier könnte man (da der Abstand zwischen
> Leitplanke und Straßenrand geringer ist als
> zwischen Straßenmitte und -rand) darauf verzichten,
> einzelne Wege zu mappen; stattdessen würde man
> statt von unten nach oben von links nach rechts
> (in "Fahrtrichtung") den Weg verschiedenen
> Relationen zufügen:
> 
> member of Rel1[order=0]:Kanal (ganz links ein Kanal)
> member of Rel2[order=1]:Straße (daneben eine Straße)
> 
> [...]
> Ist ungefähr klargeworden, was ich meine?
> Wäre so etwas machbar/sinnvoll?

Das macht es wieder so kompliziert, dass damit keiner umgehen kann und
es häufig kaputt geht...

> Die Forderung nach Strängen/Bündeln ist nicht neu:
> 
> http://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:Lanes

Aus guten Gründen ohne Relationen.

-- 
Grüße
Holger Jeromin





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de