[Talk-de] Mapnik Administration blockt QLandkarteGT

Henning Scholland osm at aighes.de
So Feb 16 21:03:15 UTC 2014


Am 16.02.2014 21:50, schrieb Dirk Sohler:
> User-Account. Verhindert auch nicht den
> Missbrauch, ist aber zuverlässiger als der User-Agent-String, und
> weniger aufwändig umzusetzen (da schon vorhanden) als ein Token oder
> ein API-Key.

Also wer auf DER Hauptseite (nach außen hin) von OSM etwas mehr sehen 
will als eine weiße Fläche braucht einen Login? Klingt nach einer super 
Werbung für das Projekt.

Jeder, der die Tiles in seine Homepage einbindet, muss diese so 
gestalten, dass der Nutzer sich vor der Kartenansicht bei OSM einloggt? 
Klingt ebenfalls wie der letze Schrei der Benutzbarkeit.

Mit so einem tollen Account ist man dann natürlich auch nicht verfolgbar 
(ist ja dein zweites großes Steckenpferd)?

Wäre es dann nicht einfacher und effektiver gleich den Stecker zu ziehen?

Henning



Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de