[Talk-de] barrier= e.g. bollard / ohne access

Volker Schmidt voschix at gmail.com
So Jul 13 17:36:02 UTC 2014


Vorsicht mit
barrier=cycle_barrier

Dummerweise werden diese Hindernisse in verschiedenen Laendern verschieden
gehandhabt (1) und muessen deshalb immer mit den expliziten tags versehen
werden (wie's im Wiki empfohlen wird:
https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Tag:barrier%3Dcycle_barrier).

(1) In IT werden diese Schikanen auf den Radweg gesetzt um zu verhindern,
dass Motorraeder den Radweg benutzen. In DE werden identische Anordungen
auf reine Fusswege gesetzt, um zu verhindern, dass Radfahrer durchfahren.
Mir ist das uebel aufgestossen, als ich anfing diese Hindernisse hier in
Italien ohne Zusatztags in die Karte einzutragen, und ploetzlich haben
einige Router (erinner mich nicht mehr welche) Fahrraeder dort nicht mehr
durchgelassen, nur noch Fussgaenger. Seitdem tagge ich immer explizit.




2014-07-13 19:08 GMT+02:00 715371 <osmu715371 at gmx.de>:

> Moin Florian,
>
> Am 13.07.2014 18:54, schrieb Florian Lohoff:
> > Irgendwie f�nd ich es ja schön wenn die regel w�re das ein barrier
> > immer die Verkehrsarten listed die erlaubt sind/bzw physikalisch durch
> > gehen.
>
> Ich würde davon ausgehen, dass folgendes immer gilt, wenn nicht näher
> spezifiziert:
>
> foot=yes
> bicycle=yes
>
> Im Wiki sagen die das auch so und anders.
> https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Tag:barrier%3Dbollard
>
> Auf jeden Fall müsste/könnte man dann motorcar=permissive taggen, wenn
> der Poller herausnehmbar ist, denke ich.
>
> LG 715371
>
> _______________________________________________
> Talk-de mailing list
> Talk-de at openstreetmap.org
> https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de
>



Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de