[Talk-de] Tagging von Bächen als waterway=ditch

Butrus Damaskus butrus.butrus at gmail.com
Di Aug 18 17:55:27 UTC 2015


2015-08-04 16:00 GMT+02:00 Norbert Kück <osm at nkbre.net>:

> Am 04.08.2015 um 15:05 schrieb Michael Paulmann:
>
>> Sag das mal den Leuten die in 25 Jahren dort mappen wo Flüsse und
>> Seen renaturiert werden. Nach der Definition ist das dann ja
>> Künstlich.
>>
>> Also könnte man fast sagen das es in Deutschland keine natürlichen
>> Gewässer mehr gibt.
>>
>> Oder?
>>
>
> Oder!
> Gewässer, die von Menschen NICHT GESCHAFFEN sondern VERÄNDERT wurden, sind
> KEINE KÜNSTLICHEN Gewässer. Der Rhein bleibt ein natürliches Gewässer trotz
> Begradigung, Stau, Uferbefestigung ...
>

Falsch.



Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de