[Talk-de] Jahresrückblick 2014 und Ausblick auf 20 15

Simon Poole simon at poole.ch
Mo Jan 5 12:53:36 UTC 2015


StartSSL überprüft durchaus (mind. stichprobenmässig) ob die Domain der
Person tatsächlich gehört die das Zertifikat bestellt. Sprich
"eigentlich" kommst du nicht darum herum die Orga-zertifizierung zu
machen. Natürlich könnte man auch einfach die Domain der OSMF übertragen
und Grant könnte dann ein Zertifikat von StartSSL ausstellen lassen.

Simon

Am 05.01.2015 um 13:32 schrieb Bernd Wurst:
> Hallo.
> 
> Am 04.01.2015 um 21:29 schrieb Sven Geggus:
>> Jepp. Ich möchte eigentlich ein Wildcard-Zertifikat für
>> *.openstreetmap.de haben.  Ich hoffe wir kriegen das mit der
>> Überprüfung für den FOSSGIS e.V.  bei Startssl endlich mal hin.
> 
> Das wäre Geldverschwendung.
> 
> StartSSL prüft immer zunächst Personen. Diese Personen können danach
> gegen entsprechenden Nachweis noch die Orga-Zertifizierung machen und
> damit Zertifikate für einen Verein ausstellen. Kostet dann nochmal so viel.
> 
> Alles das musst du mind. alle zwei Jahre wiederholen.
> 
> Spar dir die Orga-Zertifizierung, lass einen Menschen der mutmaßlich
> noch ein paar Tage in dieser Ecke involviert ist das auf seinen Namen
> machen.
> 
> Wenn es bisher Konsens ist, dass Zertifikate eh niemanden jucken
> sollten, dann sollte der "unschöne" Name später wirklich egal sein.
> 
> Gruß,
> Bernd
> 
> 
> 
> _______________________________________________
> Talk-de mailing list
> Talk-de at openstreetmap.org
> https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de
> 

-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 488 bytes
Beschreibung: OpenPGP digital signature
URL         : <http://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/attachments/20150105/3c5b00a5/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de