[Talk-de] Mühlgraben

Bernd Wurst bernd at bwurst.org
Mi Jan 21 15:13:33 UTC 2015


Hallo.

Am 21.01.2015 um 14:00 schrieb André Riedel:
> wie trägt man einen Mühlgraben ein?

Je nach dem wie er aussieht bzw. genutzt wird.


> Fragt man Overpass findet man ganze verschiedene Interpretationen von
> Wasserwegen mit dem Name "Mühlgraben":
> 
> waterway =
> 491 stream

Das würde ich normalerweise nicht dafür nehmen, außer wenn es von einem
natürlichen Bachlauf nicht mehr zu unterscheiden ist (also stillgelegter
und renaturierter Mühlgraben).


> 181 ditch

Habe ich selbst noch nie benutzt, geht aber laut Wiki schon für
künstlich angelegte Wasserläufe.


> 132 canal

So habe ich das immer getagged. Schließlich ist es genau das: Ein
künstlicher Kanal.

Wir haben bei Wasserwegen die schöne Situation, dass "schon immer" die
Breite nicht am Tag sondern an der Außenlinie erkennbar ist, sofern es
sich um ein nennenswert breites Gewässer handelt. Man kann also IMHO
schon den kleinen Mühlkanal von der stillgelegten Mühle von nebenan
gleich taggen wie den Nord-Ostsee-Kanal. Letzterer hat halt dann ein
flächig gemapptes Objekt.


> 68 drain

Das ist wörtlich genommen eher der Ablauf nach der Mühle. Wobei ich das
dafür nicht nehmen würde da ich bei drain eher an einen Ablauf im Sinne
einer Entsorgung denke.


> 62 river

Siehe stream.


Gruß,
Bernd


-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 819 bytes
Beschreibung: OpenPGP digital signature
URL         : <http://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/attachments/20150121/d5404017/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de