[Talk-de] Mühlgraben

fly lowflight66 at googlemail.com
Do Jan 22 21:33:36 UTC 2015


Super, ich hätte jetzt ditch bzw stream benutzt und eben nicht canal.

cu fly

Am 21.01.2015 um 16:13 schrieb Bernd Wurst:
> Am 21.01.2015 um 14:00 schrieb André Riedel:
>> wie trägt man einen Mühlgraben ein?
> 
> Je nach dem wie er aussieht bzw. genutzt wird.
> 
> 
>> Fragt man Overpass findet man ganze verschiedene Interpretationen von
>> Wasserwegen mit dem Name "Mühlgraben":
>>
>> waterway =
>> 491 stream
> 
> Das würde ich normalerweise nicht dafür nehmen, außer wenn es von einem
> natürlichen Bachlauf nicht mehr zu unterscheiden ist (also stillgelegter
> und renaturierter Mühlgraben).
> 
> 
>> 181 ditch
> 
> Habe ich selbst noch nie benutzt, geht aber laut Wiki schon für
> künstlich angelegte Wasserläufe.
> 
> 
>> 132 canal
> 
> So habe ich das immer getagged. Schließlich ist es genau das: Ein
> künstlicher Kanal.
> 
> Wir haben bei Wasserwegen die schöne Situation, dass "schon immer" die
> Breite nicht am Tag sondern an der Außenlinie erkennbar ist, sofern es
> sich um ein nennenswert breites Gewässer handelt. Man kann also IMHO
> schon den kleinen Mühlkanal von der stillgelegten Mühle von nebenan
> gleich taggen wie den Nord-Ostsee-Kanal. Letzterer hat halt dann ein
> flächig gemapptes Objekt.
> 
> 
>> 68 drain
> 
> Das ist wörtlich genommen eher der Ablauf nach der Mühle. Wobei ich das
> dafür nicht nehmen würde da ich bei drain eher an einen Ablauf im Sinne
> einer Entsorgung denke.
> 
> 
>> 62 river
> 
> Siehe stream.






Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de