[Talk-de] Entscheidungsfindung und Toleranz bei OSM

Dietmar Seifert ostrmap at diesei.de
So Jan 25 19:12:36 UTC 2015


Hallo tumsi,

ich habe zwar noch keine durchgeführte associatedStreet-Entfernung
geprüft, aber im zuständigen OSM-Forumthread [1] wurde besprochen, das
natürlich alle Daten, die in der Relation selbst hängen, an den
einzelnen Mitgliedern angehängt wird.

viele Grüße

Dietmar



[1] http://forum.openstreetmap.org/viewtopic.php?id=29816


Am 25.01.2015 20:07, schrieb tumsi:
>
>
> -------- Original-Nachricht --------
> Betreff: Re: [Talk-de] Entscheidungsfindung und Toleranz bei OSM
> Datum: Sun Jan 25 2015 19:29:09 GMT+0100
> Von: Dietmar Seifert <ostrmap at diesei.de>
> An: talk-de at openstreetmap.org
>
>
>> Beim löschen der associatedStreet Relation werden keine primären
>> OSM-Daten gelöscht während das bei den Metadaten anders aussieht (User,
>> Zeitpunkt, Changeset).
>
> Das sehe ich anders! Ich habe einen Adressknoten (oder auch ein
> Hauspolygon) einzig mit dem Tag addr:nr=10. Durch das Löschen der
> Relation geht die Adressinformation addr:street=Irgendwasstraße des
> Knotens verloren.
>
> _______________________________________________
> Talk-de mailing list
> Talk-de at openstreetmap.org
> https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de