[Talk-de] Umfrage (Entwurf) zu Kleben von Landnutzungsflächen an Straßen

Butrus Damaskus butrus.butrus at gmail.com
Do Jul 9 05:25:27 UTC 2015


2015-07-08 18:10 GMT+02:00 Michael Reichert <nakaner at gmx.net>:

> Crossposting:
> http://forum.openstreetmap.org/viewtopic.php?pid=514639#p514639
>
> Hallo,
>
> > Sollen Landnutzungsflächen sich die Nodes mit Straßen-Ways teilen?
> >
>

Eindeutig NEIN!


> Kleine Liste an Argumente für das Kleben an Straßen:
> - kartographisch schöne, man lässt keine Lücke
>

Das ist ein Scheinargument. Besser sollte man die Straßen mit der richtigen
Breite rendern oder sie sogar als eine Fläche taggen.


> - bessere GIS-Modellierung (wurde mir in einer PN geschrieben)
>

Dem kann ich nicht folgen.


> - Wegen überlappender Landnutzungsflächen ist eine Flächenberechnung aus
> OSM-Daten (z.B. wie viel Fläche in Deutschland bewaldet ist) nicht
> (leicht) möglich.
>

Was ist das für einen Nonsense? Die Straßen gehören doch nicht zu der
jeweiligen Landnutzungsfläche!


> Kleine Liste an Argumenten gegen das Kleben an Straßen:
> - Die Wiese geht nicht bis zur Straßenmitte.
> - Gauckelt größere Flächen vor.
> - an Straßenmitten geklebte Flächen sind schwer zu editieren
>
> Meine persönliche Meinung sagt, dass man Landnutzungsflächen nicht an
> Straßen kleben sollte.
>
> Viele Grüße
>
> Michael
>
>



Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de