[Talk-de] mangelhafte Namensnennung auf Mapbox-Karten

Sven Geggus lists at fuchsschwanzdomain.de
Fr Jul 17 09:15:35 UTC 2015


Frederik Ramm <frederik at remote.org> wrote:

> Über ähnliche Fälle wurde schon öfters diskutiert, und meistens kommen
> halt so wachsweiche Antworten wie "ja, hm, das entscheidet ja letztlich
> der Mapbox-Kunde, wie er das macht, und da haben wir auch nur begrenzt
> Einfluss"

Mal ehrlich. 99% der API Anwender werden doch den Copyright string in der
Karte einfach auf default stehen lassen. 

Und wenn der default dann halt "Mapbox" ist statt "Map Style (c) Mapbox, Map
data (c) OSM contributers" oder so ähnlich, dann ist das halt Kacke, denn
der normale Betrachter sieht dann eine Karte von Mapbox (einer Kartenfirma,
die er nicht kennt), statt von OSM, von dem er vielleicht schon mal gehört
hat.

Gruss

Sven

-- 
"Dynamische IP-Nummern sind Security-Homöopathie."
						(Kristian Köhntopp)

/me is giggls at ircnet, http://sven.gegg.us/ on the Web




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de