[Talk-de] Deutscehr tileserver (was: HTTPS für openstreetmap.DE)

Sven Geggus lists at fuchsschwanzdomain.de
Mo Feb 1 09:55:51 UTC 2016


Andreas Neumann <andr-neumann at gmx.net> wrote:

> ich kenne die Querelen bezüglich SSL-Zertifikate für OpenStreetMap.DE
> von CACert. 

Ich nicht :)

> Die Frage ist nun für mich, ob die selben Probleme für Zertifikate von
> letsencrypt bestehen?

Ich habe den Rant bei Fefe über letsencrypt gelesen und war dann erst mal
etwas desilusioniert.  Wenn mir jemand ein howto für ein sauberes
automatisiertes setup von letsencrypt mit SANs zeigt ist das im Prinzip kein
Problem das für den deutsche Tileserver aufzusetzen.

Der deutsche Tileserver und auch unsere Webseiten haben aber eigentlich ein
ganz anderes Problem. Alle wollen nur und niemand arbeitet mit :(

Was wir dringend brauchen ist ein Neustart des deutschen kartenstils als
patchset des offiziellen carto style. 

Würde mich freuen wenn wir da 2-3 Leute finden würden, die sich darum
kümmern.  Aus meiner Sicht hat das jedenfalls Priorität und ganz ehrlich
https ist mir in diesem Fall völlig egal.

Wir reden hier ja von offenen zugänglichen freien Daten.  Das Einzige was
hier überhaupt verschlüsselungswürdig wäre ist wer von wo aus welche Kacheln
aufgerufen hat.  Wer damit Probleme hat kann immer noch tor nehmen.

Gruss

Sven

-- 
"Those who do not understand Unix are condemned to reinvent it, poorly"
(Henry Spencer)

/me is giggls at ircnet, http://sven.gegg.us/ on the Web




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de