[Talk-de] Datenerfassung für stadtverträgliches LKW-Routing im Rheinland

Martin Koppenhoefer dieterdreist at gmail.com
So Mär 13 13:02:58 UTC 2016



sent from a phone

> Am 13.03.2016 um 13:27 schrieb "uwe_sennewald at hotmail.com" <uwe_sennewald at hotmail.com>:
> 
> Also ich habe hier nicht den Satz
> 
> " Und immernoch bleibt die Frage wer sich um die über 10000 Kommunen kümmert die dann Ihre Routen in OSM haben wollten....." in die Welt gesetzt. Die Kommunen *_können_* ihre Daten in OSM selbst erfassen, dagegen spricht überhaupt nichts. Hier gibt es eine konkrete Anfrage an uns und da müssen wir nicht beim Urschleim mit der Diskussion anfangen


+1, wenn Kommunen ihre Routen in OSM haben wollen dann ist das keine Frage, die uns beschäftigten muss, vielmehr sollten sich dann ggf. die Kommunen mit dieser Frage beschäftigen, besonders schwierig ist sie aber auch nicht zu beantworten: entweder machen sie es selbst oder sie beauftragen jemanden damit oder sie warten, dass es Freiwillige evtl. kostenlos machen.

Gruß,
Martin 


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de