[Talk-de] Das Problem mit mechanischen Edits in OpenStreetMap

Michael Reichert nakaner at gmx.net
Fr Okt 7 12:00:19 UTC 2016


Hallo Markus,

Am 2016-10-07 um 07:52 schrieb markus schnalke:
> wie kann man denn diesen Artikel kommentieren?
> 
> 	http://blog.openstreetmap.de/blog/2016/09/das-problem-mit-mechanischen-edits-in-openstreetmap/
> 
> Er hat bereits Kommentare, ich finde aber keine Moeglichkeit
> selber auch einen Kommentar zu hinterlassen. Oder ist das nur
> eine Zeitlang moeglich und ich bin zu spaet dran?

Du bist zu spät dran. Die meisten Kommentare, die nach vier Wochen
eintreffen, sind Spam oder Leute, die irgendwelche OSM-Fragen habe und
auf help.openstreetmap.org oder einem anderen Kanal besser aufgehoben
wären. Damit wir diese nicht in unserer Moderationsqueue haben, können
alte Beiträge nicht mehr kommentiert werden.

Viele Grüße

Michael
(Wochennotizteam)

-- 
Per E-Mail kommuniziere ich bevorzugt GPG-verschlüsselt. (Mailinglisten
ausgenommen)
I prefer GPG encryption of emails. (does not apply on mailing lists)

-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 801 bytes
Beschreibung: OpenPGP digital signature
URL         : <http://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/attachments/20161007/37eaa581/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de