[Talk-de] Feature Proposal - Abstimmung von "Empfehlung zur Verwendung von Multipolygonen"

Martin Koppenhoefer dieterdreist at gmail.com
Mi Dez 19 19:18:03 UTC 2018



sent from a phone

On 19. Dec 2018, at 18:56, Falk Zscheile <falk.zscheile at gmail.com> wrote:

>> Wenn das Proposal durchfällt (74 Prozent Mehrheit sind nominell
>> erforderlich, aber bei 39 abgegebenen Stimmen ist die Abstimmung IMHO
>> nicht repräsentativ), werde ich ihm nicht nachweinen, sondern einen
>> zweiten, durchdachteren und besser begründeten Versuch starten.
>> 
> Ich war eher positiv überrascht, dass überhaupt "so viele" eine Stimme
> abgegeben haben. Einen Überblick, was sonst so übliche
> Teilnehmerzahlen sind, habe ich aber nicht. Die
> "Repräsentativitätskeule" wird ohnehin immer von Gegnern eines
> proposals gezückt werden.


im Wiki kann man auch bei englischen proposals eigentlich schon froh sein, wenn das Quorum erreicht wird, das sind 8. Mehr als 20 stimmen fast nie ab, wobei es hier zugegebenermaßen um etwas „größeres“ als bei Abstimmungen zu einem einzelnen tag geht, etwas das im Prinzip alle in Deutschland Mappenden betrifft, so dass 39 jetzt auch nicht die Superüberraschung war. Es sind vermutlich fast 100% der Leute die die Diskussion verfolgt haben und denen das Thema wichtig ist von daher verstehe ich nicht was daran nicht repräsentativ sein soll ;-)

Gruß, Martin 



Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de