[Talk-de] Anfänger mit OpenStreetMap

Joerg Ostertag (OSM Munich/Germany) openstreetmap at ostertag.name
Di Dez 26 23:49:32 UTC 2006


On Tuesday 26 December 2006 20:59, Andreas Volz wrote:
> Am Tue, 26 Dec 2006 16:52:52 +0100 schrieb Christoph Eckert:
> > > 2) Ich habe keine Möglichkeit in osmeditor2 gesehen, um gpsd als
> > > Quelle für GPS-Daten zu nutzen. Warum geht das nicht?
> >
> > Kann soweit ich weiß keiner der Editoren. Normalerweise hat man nach
> > der Reise einen Track als Datei vorliegen, den man dann in den Editor
> > lädt. BTW: osmeditor2 ist buggy und wird nicht mehr weiterentwickelt.
> > Ich empfehle, Sun Java 1.5 zu installieren und dann JOSM zu verwenden.
>
> Leider gibt es in Ubuntu Linux kein Sun Java 1.5. Ich muss das erst mal
> per Hand installieren.
>
> Ich habe mir eben vorgestellt das ganze während ich auf Tour bin Live
> einzugeben. Wenn es keine freien Karten gibt und ich auch nirgendwo
> abschreiben darf, woher soll ich dann später die Straßennamen noch
> wissen?

Digitalknipse nehmen und mit dem Feature Fotos platziert einblenden in josm 
nachher die Bilder an der richtigen stelle einblenden lassen. Suche dazu 
einfach mal im josm wiki nach.

-

Joerg




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de