[Talk-de] Weiterer Nutzen von OpenStreetMap?

Guenther Meyer d.s.e at sordidmusic.com
Mi Aug 29 08:50:20 UTC 2007


Am Dienstag 28 August 2007 schrieb Frederik Ramm:
> Hi,
>
> >    Gibt es bereits Projekte, die die Daten von OpenStreetMap fu:r
> >    Routenplaner und Navigationssoftware nutzen?
>
> Es gibt schon das Linuxprogramm "gosmore", von dem angeblich gerade
> eine Version fuer WinCE gemacht wird. Das ist aber noch sehr simpel im
> Vergleich zu Profisoftware. Auch "gpsdrive" kann mit OSM, aber so weit
> ich weiss derzeit nur auf "echten" Notebooks.
>
echtes routing kann gpsdrive noch nicht, wird aber früher oder später kommen.
was im moment geht: man kann sich eine route aus wegpunkten zusammenbasteln 
und dieser folgen.

ich hab gpsdrive auf nem carpc mit 7"-tochscreen laufen, aber es gab auch mal 
einen port für ipaq und konsorten.


-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : nicht verfügbar
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 189 bytes
Beschreibung: nicht verfügbar
URL         : <http://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/attachments/20070829/2148f28a/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de