[Talk-de] Straßen in Orten - highway tags

Dirk-Lüder Kreie osm-list at deelkar.net
So Jan 28 14:10:21 UTC 2007


-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----
Hash: SHA1

Andreas Volz schrieb:
> Am Sun, 28 Jan 2007 00:18:10 -0800 schrieb tklosa:
> 
>> Ich hab's mal in ein textfile gepackt und sende es mit Bitte um
>> Ergaenzungen noch mal herum.
> 
> Gefällt mir sehr gut. Ergänzungen:
> 
> motorway:
> - Autoahn  (immer beide Richtungen gezeichnet)
> 
> Mir ist aufgefallen, dass wenn man beide Richtungen in korrekter
> Entfernung voneinander mappt, dann werden sie als eine breite
> Straße gerendert. Das ist unschön. Autobahnen sollten dünner gerendert
> werden. Ist das sonst noch jemand aufgefallen. Oder habe ich dann zu
> nahe gezeichnet und muss sie auseinanderziehen?

In deutschen Strasssenkarten werden Autobahnen auch nur als eine Straße
gerendert, ich sehe das Problem nicht.

> unclassified:
> ...
> -> generell Straßen ohne Namen oder Nummernbezeichner?

Generell Nebenstraßen, also Straßen die für den Verkehrsfluß keine
Durchgangsstraßen-Eigenschaften besitzen. Keine Mittellinie usw.

> service:
> ...
> 
> -> Hier müssen wir echt eine klare Definition zwischen
> unclassified/service finden.

Service bedeutet für mich Straßen mit einem ganz bestimmten Sonderzweck.
also Zugangsstraßen zur Autobahn für die Autobahnmeisterei, Straßen auf
Werksgeländen, und eben Straßen mit ganz besonderen Zugangsrechten.

> Anliegerstrassen:  access = permissive  ?
> 
> -> Hm, was sind Aliegerstrassen?

"nur für Anlieger" aber access=permissive wäre nicht richtig IMHO.
eher access=private, das ist zwar auch nicht richtig, aber auf jedenfall
näher an dem, was den tatsächlichen Nutzungsrechten entspricht.

> Werksgelaende:  access = permissive  ?

nein, das ist definitiv access=private.

> Ist damit die Straßen auf dem Werksgelände oder die "area" gemeint?
> Ansonsten würde doch "service" passen, oder?

Für Straßen auf Werksgeländen würde ich ebenfalls vom Gefühl her
"service" benutzen.

>> Der Unterschied zwischen unclassified und residential liegt nach
>> meiner Meinung in der Bebauung entlang der Strasse. Beim rendern wird
>> residential entsprechend auch mit Grau entlang der Strasse
>> dargestellt.
> 
> Ich würde es weniger von der Bebauung abhängig machen. Die Erklärung
> von Christph Eckert finde ich ganz gut.

Mit der Abhängigkeit von Name / kein Name?


Dirk-Lüder "Deelkar" Kreie

-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: GnuPG v1.4.6 (GNU/Linux)
Comment: Using GnuPG with Mozilla - http://enigmail.mozdev.org

iD8DBQFFvK7MFUbODdpRVDwRAkYnAJ9inRFU+nZrEBJE4g9GzQF0y+VpywCfYvN7
MY+7old+14Jy8z9faQkSm3g=
=Os1Q
-----END PGP SIGNATURE-----




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de