[Talk-de] Eindrücke und Fragen eines Neulings

Christoph Eckert ce at christeck.de
Do Jul 12 21:45:03 UTC 2007


Hi,

> Caches unterliegen oft vielen Veränderungen. (Verfügbar/Nicht
> Verfügbar usw.)
> So eine Karte müsste also oft aktualisiert weden. (fast täglich für
> die extremcacher).

das ist natürlich eine Hürde. Falls aber genug Leute die Daten bei OSM 
pflegen würden, wäre das vielleicht eine Option. Nicht morgen, aber 
vielleicht übermorgen.

> Außerdem werden solche Karten den Geocachern bei geocaching.com zur
> Verfügung gestellt. (in Kooperation mit Google-Maps)
> OSM würde da nur wenige vorteile bringen. :-(

Ich dachte immer, geocaching.com wäre kostenpflichtig? Kann aber sein, 
dass ich mich da täusche. Und selbst wenn, dann gibt es sicher weitere 
gute Dienste, die dort angeboten werden und für die man als Geocacher 
gerne zahlt. Liege ich richtig?

Cheers,

ce





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de