[Talk-de] Server-Auslastung und -Aufrüstung

Thomas Hieber thieber at gmx.net
Fr Mai 30 18:32:04 UTC 2008


Sven Grüner schrieb:
> Auf der DEV-Liste gibt es regelmäßig sehr schlaue Vorschläge der Art 
> "man müsste...", "ihr solltet...", usw. Die helfen keinem weiter, zumal 
> sie sich regelmäßig wiederholen. Stattdessen braucht es jemanden, der 
> sich der Probleme annimmt, sie analysiert, sich mit möglichen Lösungen 
> befasst und das ganze dann umsetzt. Und das braucht nun mal sehr viel 
> Zeit und Energie, vom Geld ganz zu schweigen.
>
>   
Ich finde es nicht richtig, Robert hier einfach mal auf Verdacht in 
einen Topf mit anderen Leuten zu werfen die ne Menge schlauer Ideen 
haben, aber die nicht umsetzen können. Wenn ich anschaue wieviele Leute 
hier mitarbeiten ist es doch gar nicht so unwahrscheinleich, dass 
irgendwo einer ist, der dem Projekt tatsächlich mit Geld oder Know-How 
helfen kann. Wenn hier irgendeiner mitliest, der z.B. bei HP oder IBM 
Zugang zum Management hat dann wäre es meiner Meinung nach denkbar, dass 
der es auch schaffen würde eine komplette Serverausstattung für das 
Projekt zu organisieren, wenn im Gegenzug auf der OSM Startseite ein 
kleines "Server hardware provided by IBM" eingeblendet würde. Und wenn 
Rober Zugang zu Mozilla hat, dann soll er doch zumindest mal probieren 
mit denen über dieses Problem zu reden... (wenn es denn überhaupt eins ist)

Gruß,
Thomas




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de