[Talk-de] OSM und Archäologie (Bodendenkmäler, Altstrassen, Landwehren, Schanzen etc.)

André Reichelt andre-r at online.de
Sa Mai 31 17:08:02 UTC 2008


Roman Grabolle schrieb:
> Werden die tags von den deutschsprachigen Usern selbst definiert oder hängt ihr euch an die englische Version an? Wie wird so etwas dort gehandhabt, z.B. beim Hadrianswall, Antoninuswall, den Henge-Monuments etc.?

Das lässt sch so nicht pauschalisieren. In der Regel macht man einen 
Vorschlag und entscheidet dann, für was man sich letztenendes 
entscheidet. Daraufhin wird eine Diskussionmit Abstimmung gestartet. 
Jedoch entscheidet letztenendes hauptsächlich, ob das Tag in gebrauch 
ist, und nicht wie viele dafür und dagegen gestimmt haben.

Wenn wir also ein Projekt starten würden, dass ein Magazin Tags 
entwickeln würde und diese dann auch ausreichend verbauen würde, wäre 
das kein Problem.

> Ich auch und würde dann unter den Kolleg_innen massiv Werbung machen. Allerdings bräuchten wir dringend noch mehr Leute aus „euren“ Reihen, also Entwickler_innen und „Waldläufer_innen“. 

Wie gesagt, ich melde mich freiwillig.

-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 250 bytes
Beschreibung: OpenPGP digital signature
URL         : <http://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/attachments/20080531/54e51f7a/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de