[Talk-de] McDonalds - McCafe und DriveIn

Guenther Meyer d.s.e at sordidmusic.com
Do Nov 27 18:51:13 UTC 2008


Am Donnerstag 27 November 2008 schrieb Claudius Henrichs:
> DarkAngel:
> > Claudius Henrichs schrieb:
> >> Beim DriveIn-Tagging würde ich ja noch mitgehen weil das für's Routing
> >> irgendwie interessant sein könnte, aber bei McCafe ist www.mcdonalds.de
> >> die bessere Anlaufstelle, weil die die Daten aktueller halten und das
> >> schon sehr Betreiberspezifisch ist. Sonst könnte ich ja auch bei Bäckern
> >> angeben, ob die einen Straßenverkauf und neben Backwaren auch heiße
> >> Pizzen haben.
> >
> > Ich finde schon, dass es einen Unterschied macht, ob ich zu einem
> > Burger-Restaurant oder zu einem Cafe möchte. Weiß jemand, ob es McCafes
> > ohne Burger-Restaurant gibt? Sonst könnte man ja als Name statt
> > McDonald's McCafe setzen. Oder man ergänzt cuisine um coffee_shop.
>
> Einen eigenen Tag nur für den von McD selbst gewählten Markenbegriff
> "McCafe", nur um ein Teilsortiment zu kennzeichnen finde ich etwas viel.
>
> Mögliche Lösungen:
> 1) Analog zum Bäcker der bei uns den Geschäftseingang und -raum mit dem
> Metzger teilt könnte man zwei Nodes mit "amenity=fast_food +
> name=McDonald's" + "amenity=cafe + name=McCafe" eintragen
> 2) ein Node mit "amenity=restaurant + cuisine=fast_food;coffee_shop"
> 3) ein Node mit "amenity=fast_food;cafe"
>
da wuerde ich am ehesten die eins nehmen...


-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 197 bytes
Beschreibung: This is a digitally signed message part.
URL         : <http://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/attachments/20081127/15ca691c/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de