[Talk-de] das Prinzip von OpenSource unkompatibel zu OSM?

Bernd Wurst bernd at bwurst.org
So Okt 12 16:03:19 UTC 2008


Hallo.

Am Sonntag, 12. Oktober 2008 schrieb Tobias Wendorff:
> Bernd Wurst schrieb:
> > Wenn du mir jetzt sagst, dass du Daten von meinem Ort hast, die genauer
> > sind und du würdest mir diese genaueren (OSM-) Daten geben damit ich die
> > Fehler sehen und korrigieren kann, dann würde ich das sofort machen und
> > würde mich freundlichst dafür bedanken.
> Du bist bereit, die neuen Daten zu übernehmen und sogar selbst
> einzupflegen. OSM hat dadurch einen Vorteil. Aber Du vergisst,
> dass es Leute gibt, die nicht dazu bereit sind - also würde
> dieser Erfolg für OSM ausbleiben.

Ist das so?
Hast du ein Beispiel?

OSM ist weiterhin ein Wiki-System. Wenn derjenige der an dem Ort ansässig ist 
diese Aufgabe nicht übernimmt, dann stell es hier zur Disposition. Wenn es 
irgendjemand macht, bleibt wenigstens die History intakt und jemand kann 
nochmal prüfen ob du evtl. etwas beim zusammenführen der Tags übersehen hast.

Es gibt nicht nur dich und deinen bösen, unkooprativen Durchschnittsmapper 
sondern auch das gemeine Fußvolk.


> > Das hat nicht wirklich was mit Eitelkeit zu tun sondern das ist der Stolz
> > auf die eigene Arbeit, den man einfach braucht um motiviert zu sein und
> > zu bleiben.
> Man müsste also im Endeffekt _vor_ der Unterzeichnung einer
> Nutzungserklärung abstimmen, ob die Nutzer in diesem Bereich
> überhaupt mit einer Verbesserung einverstanden wären?!

Es wäre einfacher mit dir zu diskutieren, wenn du es wenigstens ein paar 
Postings lang bleiben lassen könntest, immer alles unbedingt als Angriff 
sehen zu wollen.

Wenn sich auf eine PM und auf eine Frage auf der Liste niemand meldet, der den 
beschriebenen Weg gehen will, ist scheinbar niemandem dieses Gebiet wichtig 
genug und du kannst deinen Radikal-Import machen.

Gruß, Bernd

-- 
Die Menschen glauben viel leichter eine Lüge, die sie schon
hundertmal gehört haben, als eine Wahrheit, die ihnen völlig neu ist.
  -  Alfred Polgar
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 835 bytes
Beschreibung: This is a digitally signed message part.
URL         : <http://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/attachments/20081012/6f5b05af/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de